Datenschutz

Wir bitten alle Mitglieder um Kenntnisnahme der nachfolgenden Datenschutzordnung.
Für Rückfragen stehen wir im Bedarfsfall gerne zur Verfügung.

1. Mit dem Beitritt eines Mitglieds nimmt der Verein seinen Vor- und Nachnamen, seine Adresse, seine Telefonnummer, seine Emailadresse, sein Geburtsdatum und seine Bankverbindung (bzgl. Lastschriftverfahren) auf. Diese Informationen werden in dem vereinseigenen EDV-System gespeichert. Jedem Vereinsmitglied wird dabei eine Mitgliedsnummer zugeordnet. Die personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt.

2. Als Mitglied des Landessportverbandes Nordrhein-Westfalen sowie sonstiger Fachverbände ist der Verein verpflichtet, seine Mitglieder an den Verband zu melden. Übermittelt werden dabei Name, Alter und Vereinsmitgliedsnummer (sonstige Daten); bei Mitgliedern mit besonderen Aufgaben (z.B. Vorstandsmitglieder) die vollständige Adresse mit Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie der Bezeichnung ihrer Funktion im Verein. Im Rahmen von Ligaspielen oder Turnieren ist der Verein zur Vermeidung von Strafgeldern dazu verpflichtet, Ergebnisse und besondere Ereignisse an den zuständigen Verband zu melden.

3. Der Vorstand macht besondere Ereignisse des Vereinslebens, insbesondere die Durchführung und die Ergebnisse von Punktspielen, Turnieren und Veranstaltungen in der Vereinszeitung sowie in der Presse und im Internet bekannt. Dabei können personenbezogene Mitgliederdaten (z.B. Name, Vorname, Alter, Leistungsergebnisse) und Bilder veröffentlicht werden. Das einzelne Mitglied kann jederzeit schriftlich gegenüber dem Vorstand einer solchen Veröffentlichung widersprechen. Im Falle des Widerspruches unterbleibt in Bezug auf das widersprechende Mitglied zukünftig eine weitere Veröffentlichung, mit Ausnahme von Ergebnissen aus Ligaspielen. Der schriftliche Widerspruch ist an den Vorstand der ETG 47 Korp., Hesselnberg 81, 42285 Wuppertal zu richten.

4. Der für die Veröffentlichung verantwortliche Vereinsvorstand ist dazu verpflichtet, alle Maßnahmen zur Gewährleistung des Datenschutzes zu ergreifen, die durch die Umstände geboten erscheinen. Angesichts der besonderen Eigenschaften von Online-Verfahren (insbesondere Internet) kann dieser den Datenschutz jedoch nicht umfassend garantieren. Daher nimmt das Vereinsmitglied die Risiken für eine Persönlichkeitsverletzung zur Kenntnis und ist sich bewusst, dass die personenbezogenen Daten auch in Staaten abrufbar sind, die keine der in der Bundesrepublik Deutschland gültigen vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen, ferner ist nicht garantiert, dass die Daten vertraulich bleiben, die inhaltliche Richtigkeit fortbesteht und die Daten nicht verändert werden können.


Datenschutzbeauftragter
Eine Bestellung ist entbehrlich, weil die Vorgaben des Art 37 DS-GVO dies für den Verein nicht fordern.



 

Datenschutz / Besucher

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Verein. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.  

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen für die Verarbeitung  

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie sonstiger Datenschutzgesetze ist der Vorstand der Elberfelder Turngemeinde 1847 Korp., Hesselnberg 81 42285 Wuppertal.

2. Erhebung und Verarbeitung von Daten


2.1. Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.etg47.de werden durch den von Ihnen auf Ihrem Endgerät eingesetzten Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese übersandten Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Es handelt sich hierbei um die folgenden Informationen, die ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert werden: IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zum Zweck der Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, der Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken verarbeitet.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 6 und 7 dieser Datenschutzerklärung. 

3. Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und werden auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert, wenn Sie unsere Website besuchen. In Cookies werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Wir erhalten dadurch nicht unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität. Darüber hinaus richten Cookies auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, Cookies enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

Wir setzen Cookies ein, um für Sie die Nutzung unserer Website und unseres Angebots angenehmer zu gestalten. Hierzu verwenden wir Session-Cookies, um sehen zu können, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese Session Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen.

Ferner greifen wir auf temporäre Cookies zurück, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Diese temporären Cookies, werden für einen bestimmten festgelegte Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Rufen Sie unsere Website erneut auf, wird Ihr vorheriger Besuch automatisch erkannt und die von Ihnen getätigten Eingaben und Einstellungen zugeordnet, so dass Sie diese nicht noch einmal vornehmen müssen.

Darüber hinaus erfolgt der Einsatz von Cookies aus statistischen Zwecken, um die Nutzung unserer Website zu erfassen und zur Verbesserung unseres Angebots für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 7). Mit Hilfe dieser Cookies können wir bei einem erneuten Besuch unserer Website automatisch erkennen, dass Sie bereits zuvor bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die Verarbeitung der Daten durch Cookies ist gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der berechtigten Interessen Dritter erforderlich.

Wir weisen darauf hin, dass die meisten Browser Cookies automatisch akzeptieren. Eine vollständige Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht mehr in der Lange sind, sämtliche Funktionen unserer Website zu nutzen. Ihr Browser bietet Ihnen die Möglichkeit, ihn so einzustellen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. 

4. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Durch den Einsatz dieser Trackingmaßnahme wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Website sicherstellen. Darüber hinaus setzen wir diese Trackingmaßnahme ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zweck der Optimierung unseres Angebots für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigte Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f anzusehen.

Der Einsatz von Google Analytics erfolgt zum Zweck der bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung unserer Website. Bei Google Analytics handelt es sich um, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”) (https://www.google.de/intl/de/about/), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. In diesem Zusammenhang werden pseudonomisierte Nutzerprofile erstellt und Cookies (siehe Ziffer 6) verwendet. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Website gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch werden diese Informationen an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe:
(https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

5. Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind und gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter geschützt sind. Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen. 

Datenschutzhinweis: 

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen.